Herzlich Willkommen beim LC Dübendorf

News 2021

05.09.2021

2 Bronze-Medaillen an der CH-Nachwuchsmeisterschaft

Vergangenes Wochenende fanden in Winterthur die Nachwuchs-Schweizermeisterschaften (U16/U18) der Leichtathletik statt. Bei sommerlichem Wetter erzielten die Athletinnen und Athleten des LCD sehr gute Leistungen.

 

Am Samstag zeigte Sven Kresken (U16 M) einen sehr guten Wettkampf im Dreisprung. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 12.38m wurde er Dritter und durfte die Bronze-Medaille in Empfang nehmen. Ebenfalls Bronze gewann am Sonntag Desirée Schmid (U16 W) im Stabhochsprung. Auch sie verbesserte ihre persönliche Bestleistung und durfte mit übersprungenen 3.10m den dritten Rang feiern. Zudem gelang ihr im Halbfinal über 80m Hürden ebenfalls eine neue persönliche Bestleistung von 12.56s.Mehr

03.09.2021

Probetraining U12

15.08.2021

LCD Nachwuchs reitet weiter auf Erfolgswelle

Bei herrlichen Sommertemperaturen knüpften die Leichtathleten des LC Dübendorfs nach der kurzen Sommerpause wieder erfolgreich ins Wettkampfgeschehen ein. Als Vorbereitungswettkampf für die SM starteten vier Athleten an der interkantonalen «Ostschweizer-Zürcher-Bündner» Meisterschaften im Sihlhölzli, Zürich. Lynn Leuenberger erreichte nach 75.67 s beim 400 Hürdenlauf das Ziel. Zwei Wochen nach Lehrbeginn waren die Beine nicht ganz so frisch wie gewünscht. Die letzte Hürde vor der Ziellinie, mit welcher Lynn auf dem Kriegspfad steht, wurde jedoch souverän gemeistert.Mehr

23.07.2021

LCD-Mitglied Kariem Hussein wegen Doping gesperrt

 

 

Mit grossem Bedauern hat der LCD von Kariem Husseins Doping-Sperre Kenntnis genommen. Dafür, dass er sofort die Verantwortung für sein Handeln übernommen hat, gebührt ihm Respekt. Der Verein steht im Kontakt mit ihm.

 

Der LCD unterstützt die Bemühungen von Swiss-Athletics und Antidoping Schweiz für einen sauberen Sport.

 

27.06.2021

55. Schnellster Dübendorfer - Ein gelungener Anlass

Bei sommerlichem Wetter kämpften 229 Kinder (25% mehr als im Jahr 2019!) und Jugendlichen nicht nur gegen die Konkurrenz, sondern auch mit den in diesem Jahr schon fast etwas ungewohnten warmen Temperaturen.

 

Es wurde in allen Alterskategorien über die Distanzen von 30m, 50m, 60m und 80m um die Medaillen und das begehrte Stoffabzeichen des Schnellsten Dübendorfer gekämpft.  Vor dem Lauf wurden unter den Kindern nochmals die letzten Tips untereinander ausgetauscht – ist es bei trockenem Terrain besser in Turnschuhen oder barfuss zu laufen?  Wieviel Flüssigkeit soll man vor dem Rennen noch trinken? Aber auch die Eltern fieberten am Rand eifrig mit und spornten Ihre Kinder zu Höchstleistungen an. Natürlich gab es auch Pechvögel, welche stolperten und anschliessend von Ihren Eltern unter Tränen getröstet werden mussten während andere nebenan ihre guten Resultate feierten - so nahe liegen Erfolge und Niederlage manchmal zusammen.Mehr 

26.06.2021

LCD goes Tokyo: Kariem Hussein erfüllt Olympia-Limite

Unser Mitglied Kariem Hussein hat an der SM den Titel über 400m Hürden gewonnen und zudem die Olympia-Limite unterboten. Let's go Kariem und let's go LCD!

20.06.2021

LCD brilliert an den Regionenmeisterschaften

Am letzten Wochenende fanden im Zürcher Sihlhölzli die Regionenmeisterschaften der Nachwuchsathleten statt. Vertreten waren 9 Kantone sowie Liechtenstein. Dies gilt als der 1. Saisonhöhepunkt für die jungen AthletenInnen und dies nach einer langen Durststrecke ohne Wettkämpfe und herausfordernden Trainingsmonate aufgrund von COVID-19.

Der LCD reiste mit 8 AthletenInnen aus dem U14-18 Fördertraining an, welche in insgesamt 23 Disziplinen an den Start gingen. Das Trainerteam war stark gefordert, zwischen den teilweise gleichzeitig stattfindenden Disziplinen zu jonglieren, um den AthletenInnen den bestmöglichen Support zu bieten. Mehr 

30.05.2021

Schnellster Dübendorfer findet am 27.06.2021 statt.

Der Traditionsanlass findet dieses Jahr am 27. Juni 2021 auf der Sportanlage Eichstock statt. Das Online-Anmeldetool ist geschlossen. Nachmeldungen am 27. Juni ab 1230 auf Platz möglich..

30.05.2021

ZOA schlägt an den OZB- Staffelmeisterschaften zu

Nach seriöser Vorbereitung über die letzten Wochen mit gemeinsamen Trainings in Wetzikon, Uster und Dübendorf, reiste eine grosse Schar hungriger ZOA und LCD AthletenInnen an die OZB Staffelmeisterschaft ins Sihlhölzli. Neben dem zeitweisen starken Wind, war uns der Wettergott gnädig.  Wir waren gespannt, ob wir mit den Grossvereinen mithalten konnten.

 

Die neuen ZOA Shirts wurden verteilt und los gings zum gemeinsamen Einlaufen an der Sihl. Dabei wurden noch die letzten Übergaben feinjustiert. Die Nerven der Kids wurden durch die rund 30’ Verspätung im Zeitplan strapaziert – oder mehr die des Trainerteams?Mehr 

27.03.2021

U16 am Meeting in St. Gallen/PB's am Laufmeter

Endlich, die Durststrecke ohne Wettkämpfe hat ein Ende.

Am 27.03.2021 konnte eine begrenzte Anzahl AthletenInnen am ersten Hallenmeeting dieser schon bald zu Ende gehender Wintersaison starten. Für den LCD waren aus der Trainingsgruppe U16 mit Selina (U14), Fabienne, Leni, Sven und Kimi fünf motivierte AthletenInnen nach SG gereist. Selina startete am Vormittag und legte sogleich im Weitsprung mit einer Indoor PB von 4.45m die Latte hoch. Im 60m Sprint gewann sie ihre Serie mit 8.69s und setzte sich in der Kugel mit 9.31m gleich an die Spitze. Diese tollen Leistungen brachten ihr im Gesamtklassement den 2. Platz im Dreikampf – bravo!

Am Nachmittag lief sich das 4-er Grüppchen Leni, Fabienne, Sven und Kimi warm. Die beiden Mädels starteten mit dem Weitsprung mit 38 anderen AthletInnen. Mehr 

25.01.2021

Generalversammlung:

Neuer Vorstand gewählt/ Kariem Hussein startet für den LCD

Die schriftlich durchgeführte Generalversammlung genehmigte sämtliche Geschäfte, wie Jahresberichte und Rechnung 2020 sowie Budget 2021.

 

Das Präsidium übernimmt Hanspeter Schmid, der den langjährigen Präsidenten Dominik Ebert ablöst. Hanspeter Schmid ist bereits seit längerer Zeit durch seine aktiven Töchter eng mit dem LCD verbunden und freut sich, den erfolgreichen LCD weiterzuentwickeln. Auch das Vizepräsidium wurde mit Katrin Bojarski neu besetzt. Sie leitet den Lauftreff des LCD. Der bisherige Vizepräsident Pascal Scattolin übernimmt von Joelle Trüb die technische Leitung des Vereins. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Juri Bertogg, Martina Kresken, Maurus Eugster und Sandra Klaus stellen sich für eine weitere Periode zur Verfügung.

 

Die Jahresberichte konnten trotz Corona grosse Erfolge ausweisen. Wenn immer möglich wurde der Trainingsbetrieb über das ganze Jahr aufrechterhalten. Das engagierte Trainerteam stellte den Trainingsbetrieb auch online oder in Kleingruppen sicher.

 

Die U14 weiblich erreichte den 3. Platz in der Schweizer Vereinsmeisterschaft. An den wenigen Wettkämpfen wurden teilweise Schweizer Spitzenresultate und vor allem viele persönliche Bestleistungen erzielt. Auch an den kantonalen- sowie Ostschweizer-Meisterschaften wurden Titel, Podest- und Finalplätze gefeiert.

 

Ab 2021 startet der erfolgreiche Schweizer Leichtathlet Kariem Hussein für den LC Dübendorf. Der 6-fache Schweizermeister, Europameister 2014 sowie EM-Dritter 2016 wird sich auch im Dürrbach auf die neue Saison vorbereiten und dem Verein mit seiner Erfahrung zur Verfügung stehen. 

 

Für Rückfragen:

 

Hanspeter Schmid, Präsident, Tel. 079 642 79 60

 

Pascal Scattolin, techn. Leitung, Tel. 079 797 17 77

 

05.12.2020

U16-18 Family&Friends unterstützt den GP-Dübendorf

Binde deine Schuhe und laufe für die Veranstalter des ZKB ZüriLaufCup
Ein spezielles Laufjahr neigt sich langsam dem Ende zu. Viele Wettkämpfe, darunter auch der GP Dübendorf mussten wegen der Pandemie abgesagt werden.

Unter dem Motto «Herzensangelegenheit und Ehrensache» rief die U16-18 zur Teilnahme am ZKB Run auf. Es galt am 5. Dezember 2020 als Runner oder Walker 6 km zu absolvieren. Pro LäuferIn bezahlt die ZKB Fr. 20.- in den Topf zu Gunsten der ZüriLaufCup-Veranstalter. Mehr 

01.10.2020

U14-U16 / Saison-Abschlussabend

26.09.2020

U14-U16 / Kantonale Mehrkampfmeisterschaft

LCD Iron-Ladies und ein Iron-Man an den Kantonalen Mehrkampfmeisterschaften - Krönender Saisonabschluss

 

Für einmal war der Wettergott nicht Leichtathletik-Fan. Bei Temperaturen von 7 Grad und garstigem Wetter mit starkem Wind und Regen startete die U14 und U16 mit einer beachtlichen Athletenschar am 26.9.2020 in Affoltern a. Albis in den Wettkampf.

 

Als erster startete Kimi Eugster in den Sechskampf (U16M). Das Ziel in seinem ersten 100mH Rennen ins Ziel zu kommen, erfüllte er mit einem „lüpfigen“ Hürdenlauf und konnte im Ziel selber schmunzeln. Immerhin Saisonbestleistung 😉. In den Disziplinen Kugel, Weit und Diskus zeigte er solide Leistungen, teilweise nahe an seiner PB.  Im Hochsprung übersprang er mit 1.66m eine neue Bestleistung und lag damit nach 5 Disziplinen auf dem 5. Rang. Mit einem kämpferischen 1000m Lauf und einer Zeit von 3:33:88 erzielte er den 6. Schlussrang. Mehr

20.09.2020

Girls schnuppern erstmals SM-Luft

Am Sonntag, 20.9.2020 fanden in Zug auf der neuen, blauen Laufbahn die Staffel Schweizermeisterschaften statt. Angemeldet war auch eine ZOA Staffel mit Kimi Eugster, Sven Kresken, Moritz Ebert, Daniel Imhof und Julian Brunner (LC Uster). In den Trainings zeigten die Jungs ihr Können mit tollen Staffelübergaben. Doch leider wurde ein Athlet krank und somit konnte die Staffel nicht starten.

 

Der LCD reiste mit zwei Mannschaften in der Früh nach Zug. Es galt nicht nur das Reglement einer Schweizermeisterschaft, sondern auch die Corona-Vorgaben einzuhalten. Dazu gehörte, dass die Zuschauer und der Athleten-/Trainerbereich komplett voneinander abgeschirmt wurden. Mehr

20.09.2020

Stabhochsprung: Höhe 2.30m; Vereinsrekord?

Durch die Disziplin Stab-Weitsprung anlässlich der UBS Kids Cup Team Serie erhalten die Athelten bereits erste Kontakte mit dem Stabhochsprung. Da bekanntlich auf den einheimischen Sportanlagen eine Stabhochsprunganlage fehlt, beschränkte sich das Training auf das Winterhalbjahr.

 

Via zuerich athletics wurde uns die LV Winterthur als Verein empfohlen, welcher Kinderstabhochsprung anbietet. Nach ein paar persönlichen Gesprächen wurde organisiert, dass Desirée anfangs August auf der Sportanlage Deutweg ein erstes Schnuppertraining absolvieren durfte. Nach sieben Trainings mit Trainerin Jasmine Moser, stand am Samstag 19.9.2020 der erste Ernstkampf an. Die Anfangshöhe war mit 2.00 m angesetzt, welche durch Desirée im ersten Versuch gemeistert wurde. Der Anlauf passte, die Stabrückgabe auch und so blieb die Latte auch auf 2.30 m liegen, auch wenn sie etwas berührt wurde.

 

Fazit: Vermutlich ein neuer LC Dübendorf Vereinsrekord 😊

30.08.2020

SVM Einzel U14 Frauen in Hochdorf

Den ganzen Sommer konnten wir uns über schönes Wetter freuen, was das Leichtathletikherz natürlich freute. So konnte unter idealen Bedingungen trainiert und sich auf Wettkämpfe vorbereitet werden. Was uns Petrus an diesem SVM Weekend in Hochdorf Ende August aber bot, war hartes Brot. Mit 51 mm Regen, zeitweise Donner und 13° Aussentemperatur brauchte es eine grosse Willenskraft um an seine Topleistungen anzuknüpfen.

 

Die glorreichen Sieben (Desirée, Fabienne, Leni, Linda, Marla, Selina, Zoja) trotzten den äusseren Einflüssen und errangen fünf von sieben Disziplinsiegen. Bis zu den letzten beiden Disziplinen, Hochsprung und 1000 m, lieferten sich die LCD Girls mit der LG Unterwalden ein Kopf an Kopf rennen um den Tagessieg.  Mehr

15.08.2020

Kantonale Meisterschaften Nachwuchs / Sihlhölzli